Link to header
Den „VisionZeroHeroes“ jetzt Danke sagen
Allen „Richtig Parkern“, „Bei-Grün-Geherinnen“ und „Abstand-Haltern“ einmal Danke sagen. © DVR
Verkehrssicherheit

Den „VisionZeroHeroes“ jetzt Danke sagen

Am 18. Juni ist Tag der Verkehrssicherheit. Der Deutsche Verkehrssicherheitsrat stellt Vorlagen für die Teilnahme auf Social Media bereit.

Datum: 23.05.2022

Unter dem Slogan „Danke! #VisionZeroHero“ lobt der Deutsche Verkehrssicherheitsrat (DVR) anlässlich des Tags der Verkehrssicherheit positive Verhaltensweisen im Straßenverkehr. Der Dank gilt allen Verkehrsteilnehmenden, die sich täglich vorbildlich verhalten, vorausschauend fahren und sich an die Verkehrsregeln halten.

Damit möglichst viele den Dank weitertragen, hat der DVR Giveaway-Pakete verschenkt : „Richtig Parker“, „Bei-Grün-Geherin“, „Abstand-Halter“ und weitere Lobesworte sind auf Luftballons und Karten in auffälliger Schrift zu lesen. Betriebe, Organisationen, Schulen, Kindergärten, Vereine und Einzelpersonen können das Material für eigene Veranstaltungen nutzen.

Für Social-Media-Aktivitäten stellt der DVR Vorlagen zum Download ab Mai bereit. Die Hashtags des Aktionstags lauten #VisionZeroHero und #TagDerVerkehrssicherheit.

news image
Luftballons, Postkarten und mehr enthielten die Giveaway-Pakete © DVR

Was ist der Tag der Verkehrssicherheit?

Der Tag der Verkehrssicherheit findet seit 2005 an jedem dritten Samstag im Juni statt. Er wurde vom DVR initiiert und möchte mehr Menschen für die Bedeutung von Verkehrssicherheit sensibilisieren. Dabei unterstützt der DVR das Ziel von VisionZero, Tote und Schwerletzte im Straßenverkehr zu verhindern.

Wissen testen: 7 Fragen zur Verkehrssicherheit

Rund 860.000 Unfälle auf

Geschrieben von: Redaktion