Broschüre
Ein Mann hat Rückenschmerzen© shutterstock / Albina Glisic

Beschäftigten den Rücken stärken

Rückenschmerzen sind weit verbreitet. Oft gehen sie auf eine Muskel-Skelett-Erkrankung (MSE) zurück. Das stellt auch die Gemeinsame Deutsche Arbeitsschutzstrategie (GDA) in ihrer Broschüre „Prävention macht stark – auch Deinen Rücken“ fest.

Es hat sich gezeigt: Die Besichtigung und Beratung durch Aufsichtspersonal führt in Betrieben zu Verbesserungen in allen MSE-relevanten Bereichen. Daher wird eine enge Zusammenarbeit mit dem Aufsichtspersonal empfohlen. Unter anderem:

  • Von der Besichtigung profitieren: Betriebe, die besucht werden, haben die Chance, ihren Arbeitsschutz zu verbessern.
  • Ganzheitlich vorgehen: Ergonomische Arbeitsbedingungen und gesundheitsgerechtes Arbeitsverhalten sollten immer gemeinsam betrachtet und gefördert werden.
  • Sich stärker für die umfassende Erstellung der Gefährdungsbeurteilung einsetzen: Auch hierbei kann die Aufsicht unterstützen.

Hier finden Sie die Broschüre.