kommmitmensch
Setfoto "Der Bleistift"© DGUV

Handlungsfelder mal anders

Im Rahmen ihrer Präventionskampagne kommmitmensch haben Berufsgenossenschaften und Unfallkassen eine Reihe von Social-Media-Clips veröffentlicht, die einzelne Handlungsfelder aus der Kampagne aufgreifen.

Da wäre etwa der kurze Film mit dem Titel „Der Bleistift“, der sich bei aller Ernsthaftigkeit mit viel düsterem Humor dem Handlungsfeld „Fehlerkultur“ und insbesondere seiner negativen Ausprägung in Form eines grundlos brüllenden Chefs nähert. Damit stieß der Film in den sozialen Netzwerken sofort auf große Resonanz. Alle Clips aus der kleinen Serie wollen zum Nachdenken anregen – und sie dürfen gerne weiterverbreitet werden. So sind sie auch bestens geeignet, um sie gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen anzusehen oder sie in das Intranet von Betrieben und Einrichtungen zu übernehmen.

Die Clips finden Sie auf der Kampagnenwebsite kommmitmensch.de