Link to header
Gestaltung von Bildschirmarbeitsplätzen
Informieren Sie sich über neue Regeln, Vorschriften und Gesetze. © Illustration: Raufeld Medien
Update Recht

Gestaltung von Bildschirmarbeitsplätzen

Die Arbeitsstättenverordnung gibt Hinweise für schonendes Arbeiten an Bildschirmarbeitsplätzen.

Datum: 19.03.2021

Wer Tag für Tag am Bildschirm arbeitet, belastet sein Sehvermögen. Gute Lichtverhältnisse, reflexionsarme Oberflächen und eine günstige Seh-Achse schonen die Augen. Über die gesunde Gestaltung von Bildschirmarbeitsplätzen informiert die Arbeitsstättenverordnung. Hier können Sicherheitsbeauftragten nachlesen, worauf Sie achten müssen, damit Beschäftigte gesund und sicher arbeiten.

Eine ergonomische Sitzhaltung wird dabei ebenso thematisiert wie die richtige Verwendung von technischen und nicht-technischen Arbeitsmitteln. Die Arbeitsstättenverordnung besagt beispielsweise, dass die Text- und Grafikdarstellungen auf Bildschirmen entsprechend der Arbeitsaufgabe und dem Sehabstand scharf und deutlich sowie ausreichend groß sein. Ebenso müssen Zeichen- und der Zeilenabstand sowie Zeichengröße individuell regulierbar sein.

weitere Themen

Sehstärken-Sonnenbrille vom Arbeitgeber?
Gesundheit

Sehstärken-Sonnenbrille vom Arbeitgeber?

An dieser Stelle beantworten Fachleute der DGUV Einsendungen unserer Leserinnen und Leser zu Themen rund um den Arbeits- und Versicherungsschutz.

Die neue digitale Arbeitswelt
Arbeitswelt

Die neue digitale Arbeitswelt

Veränderungen in den Arbeitsprozessen wirken sich auf die Tätigkeiten der Beschäftigten aus – und damit auch auf das Ehrenamt und die.

Gesunde Beleuchtung bei Nachtarbeit
Gesundheit

Gesunde Beleuchtung bei Nachtarbeit

Ob im Klinikum oder auf der Polizeiwache – laut Mikrozensus arbeiteten 2017 mehr als 4,5 Millionen Menschen in Deutschland regelmäßig auch.