Ein Mann kontrolliert einen Freischneider

Die Meister der Straßen

Während ihrer Arbeit, die sehr oft im laufenden Verkehrsbetrieb stattfindet, sind Straßenwärterinnen und -wärter vielfältigen Gefahren ausgesetzt. Bei der Straßenmeisterei Bad Arolsen gehört der Arbeitsschutz zu jedem Einsatz.
Lesen

Bereichernde Vielfalt

Wenn die Mitglieder eines Teams unterschiedliche Voraussetzungen und Möglichkeiten mitbringen, sind die Sicherheitsbeauftragte besonders gefordert, um sicheres und gesundes Arbeiten für alle zu unterstützen. Das Ikea-Einrichtungshaus in Würzburg zeigt, wie es geht.
Lesen
Flugzeug auf dem Rollfeld

Sicherheit am Flughafen Düsseldorf

Über 600 Starts und Landungen zählt der Flughafen Düsseldorf täglich. Eine gut organisierte Kommunikation ist alles, um bei mehr als 21.000 Be­schäf­tig­ten ein sicheres Arbeiten zu ermöglichen.
Lesen

Aktuelles

Arbeitssicherheit
Zwei Männer in Sicherheitskleidung arbeiten

Reine Kopfsache

Schutzhelme bewahren bei Tätigkeiten mit Gefahrenpotenzial vor Kopfverletzungen. Wann Helmpflicht besteht und welche Art von Helm sich eignet, zeigt eine entsprechende Gefährdungsbeurteilung.
kommmitmensch
eine Illustration zu dem kommmitmensch Film & Media Festival

Dreh deinen Film

Die kommmitmensch-Kampagne möchte auch einen Anreiz schaffen, mit Filmen der Vision Zero ein Stück näher zu kommen. Denn Film bewegt und kann helfen, Bewusstsein zu verändern. Dazu wurde das kommmitmensch Film & Media Festival der A+A 2019 ins Leben gerufen.
Leistungsangebot
Dominosteine werden durch eine Hand am Fallen gehindert

Aufgaben und Ziele der Prävention

Auf drei Säulen beruht das Leistungsangebot der gesetzlichen Unfallversicherung: Prävention, Rehabilitation und Entschädigung. In einer kleinen Serie erklärt „arbeit & gesundheit“, was im Einzelnen dahintersteckt. Dieses Mal: die Prävention.
kommmitmensch
Eine Reihe Holzwürfel die gedreht werden

Beschäftigte beteiligen

Bei ihrer Präventionskampagne kommmitmensch rücken Berufsgenossenschaften und Unfallkassen ein weiteres Handlungsfeld in den Fokus: Beteiligung. Wie immer sind Sicherheitsbeauftragte zum Mitmachen aufgerufen.
kommmitmensch

Webinar zum Thema Kommunikation

Am 30. April findet das kostenfreie Webinar der DGUV zum Thema "Kommunikation" statt. Behandelt werden die relevanten Informationen zur Kommunikation für den beruflichen Alltag.
Mitmachen!
Ihre Erfahrungen sind uns wichtig.

Ihre Erfahrungen sind uns wichtig

Sie möchten Ihre Erfahrungen teilen? Dann freut sich die Redaktion von „arbeit & gesundheit“ auf Ihre Zuschrift.

Magazin

Aktuelle Ausgabe

Lesen Sie die Print-Ausgabe von „arbeit & gesundheit“ online.

Ausgabe 02/2019

Im laufenden Betrieb - Wie Straßenmeistereien Verkehrswege sicher machen

Magazin als E-Paper lesen

Unterhaltung

Cartoon, Rätsel und
„das Allerletzte“

Bei aller Ernsthaftigkeit in der Sache haben Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz auch eine humorvolle Seite. Amüsant und gleichzeitig haarsträubend sind die Situationen, bei denen Leserinnen und Leser mangelndes Sicherheitsbewusstsein im Bild festgehalten haben.

Weiter